Reiseziel auswählen


Italien Newsletter

Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Italien Informationen

Artikel über Italien

Neuen Artikel über Italien schreiben


Blick aus der Circumvesuviana Bahn

Italien > Kampanien > Provinz Napoli > Sorrent > Verkehr

Mit Bus und Bahn rund um den Vesuv  

Von Ralf. Das Bahn- und Busunternehmen Circumvesuviana verbindet Neapel mit dem Süden des Golfes von Neapel und führt dabei auch rund um den Vesuv, wie der Name es ja schon andeutet. Es gibt mehrere Linien, die aber fast alle vom Bahnhof Napoli Centrale starten bzw. dort enden. Unter anderem gelangt man mit... weiter lesen


Impressionen aus Pompeji

Italien > Kampanien > Provinz Napoli > Pompeji > Allgemeines

Pompeji - damals und heute  

Von Ralf. Die Stadt Pompeji, dessen weltberühmte Ausgrabungsstätte 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe der gesamten Menschheit erklärt, zählt heute knapp 24.000 Einwohner. Von dem Ausgrabungsgelände hat man einen schönen Überblick über die neue Stadt, die ca. 2 km vom Ufer des Golfes von Neapel liegt.... weiter lesen


Überbleibsel der Katastrophe

Italien > Kampanien > Provinz Napoli > Pompeji > Kultur und Geschichte

Der Untergang von Pompeji  

Von Ralf. Pompeji war bis zu seinem Untergang im Jahre 79 n. Chr. eine blühende, reiche Stadt und diente wohlhabenden Römern als ganzjähriger Villenort. Pompeji hatte damals ca. 20.000 Einwohner, war eine Hafenstadt und lag direkt am Golf von Neapel. An den Hängen des Vesuv wurde Wein angebaut und die vielen... weiter lesen


In den Gassen von Pompeji

Italien > Kampanien > Provinz Napoli > Pompeji > Ausgrabungen

In den Gassen von Pompeji  

Von Ralf. Wir hatten Glück und kamen um den Eintrittspreis herum, der uns ansonsten 16.000 Lire pro Person gekostet hätte. Trotz des freien Eintritts war das Gelände nicht so voll, wie man es erwartet hätte. Dennoch versuchten wir, den diversen Führungen auszuweichen so gut es ging. Wir haben an diesem Tag... weiter lesen


Im Teatro Grande

Italien > Kampanien > Provinz Napoli > Pompeji > Sehenswertes

Scavi di Pompei - einige Highlights der Ausgrabung  

Von Ralf. Das Ausgrabungsgelände liegt oberhalb der neuen Stadt Pompeji, direkt an einer Haltestelle der Bahn Circumvesuviana, die Neapel mit Sorrent verbindet. Man betritt die Ausgrabung durch das Porta Marina und gelangt an der Basilica vorbei zum Forum, dem Hauptplatz der Stadt. Im Westen des Forums befindet... weiter lesen


Herkulaneum mit Vesuv

Italien > Kampanien > Provinz Napoli > Herkulaneum > Allgemeines

Herkulaneum - am Fusse des Vesuvs  

Von Ralf. Die Stadt Herkulaneum wurde am 24. August 79 beim Ausbruch des Vesuv völlig verschüttet. Sie teilt damit das Schicksal von Pompeji, das jedoch im Laufe der Zeit um einiges bekannter geworden ist. Heutzutage liegt die moderne Stadt Ercolano größtenteils über der ehemaligen antiken Stadt. Dennoch... weiter lesen


Riomaggiore

Italien > Ligurien > Provinz La Spezia > Cinque Terre > Riomaggiore > Allgemeines

Riomaggiore - Cinque Terre  

Von Doreen. Riomaggiore, das letzte Dorf der Cinque Terre vor Portovenere, ist ein malerischer kleiner Ort. Am Bahnhof angekommen geht es durch einen langen Fußgängertunnel direkt in den Ort auf die Hauptgasse, die den Fluß Rivus Maior überdeckt, der früher direkt durch Riomaggiore geflossen ist. Der Fluß... weiter lesen


Corniglia in der Sonne

Italien > Ligurien > Provinz La Spezia > Cinque Terre > Corniglia > Allgemeines

Corniglia - Cinque Terre  

Von Doreen. Corniglia ist der am wenigsten besuchte Ort der Cinque Terre. Das liegt in erster Linie an dem steilen Fußweg, der vom Bahnhof hoch zum Ort über endlose Treppenstufen zurückgelegt werden muß. Der Weg ist zwar anstrengend, doch man läuft die ganze Strecke über an der Felsenküste entlang und kann... weiter lesen


Skyline von Manarola

Italien > Ligurien > Provinz La Spezia > Cinque Terre > Manarola > Allgemeines

Manarola - Cinque Terre  

Von Doreen. Manarola, ein Ort der Cinque Terre, ist auch als Malerdorf bekannt. Hier arbeiteten Ende des 19. Jh. unter anderem Mitglieder der Künstlergruppe Macchiaioli. Der Ort wird von einer Hauptgasse durchzogen, die direkt zum Hafen führt. Der Bahnhof liegt, wie in Corniglia, direkt am Wasser, durch einen... weiter lesen


Italien > Piemont > Provinz Cuneo > Le Langhe > Allgemeines

Die Langhe  

Von noname. Diese zauberhafte Landschaft im Südpiemont erstreckt sich vom Fluß Tanaro bis zur ligurischen Riviera.... weiter lesen

[-100] [-10] 1 ... 97 98 99 100 101 102 103 104 105