Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Genua: Staglieno, eine einzigartige Inszenierung in Marmor

Geschrieben am 05.09.2015 22:47:31

Von
Theo-48
Theo-48

994 x gelesen
1 Antworten

Ursprünglich hatte ich mich auf meiner Website (theopedia) nur mit der Gewinnung des Rohstoffs Marmor in Griechenland beschäftigt. Nur, im Griechenland der Neuzeit ist der Stein meist nur interessant für die Bauindustrie, weniger für die gestaltende Kunst.
Die absolut faszinierende Anlage mit Marmorskulpturen des seit 1851 genutzten Friedhofs von Genua ist einzigartig in Europa. Hier haben Generationen von Bildhauern gearbeitet. Gut, manchen kommt so ein Friedhofslabyrinth eher gespenstisch vor. Doch da sollte man sich nicht abschrecken lassen ...
(Zuerst sollten es nur ein Dutzend Bildbeispiele werden, aber dann mußte ich es auf 6 Webseiten mit 80 Fotos ausbauen ...)

Diesen Beitrag beantworten

Thema Autor Datum
Genua: Staglieno, eine einzigartige Inszenierung in Marmor Theo-48 05.09.2015 22:47

Antwort schreiben

Um einen Beitrag beantworten zu können, musst du dich anmelden!

Anmelden

Bitte melde dich an!

Kostenlos registrieren

Du kannst dich nun kostenlos registrieren!

*
*
*
*


* Pflichteingaben