Reiseziel auswählen




Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Italienisch lernen in San Remo

Von Ralf

San Remo zählt zu den berühmtesten Städten an der Italienischen Riviera. Auch wenn die Highsociety heutzutage andere Ziele bevorzugt, hat San Remo dennoch viel von seinem Charme aus dem 19. Jh. bewahren können. Die Nähe zur französischen Côte d'Azur und zu den Metropolen in Norditalien machen San Remo zu einem beliebten Ort für Sprachschüler, die ihre Italienisch-Kenntnisse aufpolieren möchten.

In der Sprachschule werden verschiedene Italienisch Kurse angeboten. Neben einem Standardkurs und einem Intensivkurs werden auch spezielle Intensivkurse (mit Einzelstunden) und Einzelunterricht angeboten. Die Gruppengröße beträgt zwischen 6 und 8 Teilnehmer. Die Teilnehmer wohnen in Appartement-WGs und Privatunterkünften.

Alle Informationen zum Kursangebot, den Preisen und Leistungen sowie die Möglichkeit, einen Italienisch Sprachkurs online zu buchen, sind auf der Website des Anbieters "carpe diem Sprachreisen" zu finden.

Kurzinfos zur Sprachschule

Gründung: 1998
Klassenräume: 6
Kursniveaus: 4-8
Mindestalter: 16
Schüler Winter: 15
Schüler Sommer: 60
E-Mail-Zugang: ja (gratis)
Anzahl der Computer: 1
Distanz Zentrum: 0 km
Distanz Strand: 300 m

Link

Italienisch Sprachreise in San Remo buchen

Geschrieben 30.01.2004, Geändert 30.01.2004, 2187 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.