Reiseziel auswählen





Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Vogalonga

Von Doreen

Im Mai findet jedes Jahr in Venedig die Vogalonga Regatta statt. Die Vegalonga (zu deutsch: langes Rudern) wurde 1975 zum ersten Mal als Demonstration gegen die damals stetig zunehmende Zahl an Motorbooten von einer kleinen Gruppe veranstaltet. Heute nehmen über 1.000 Boote an der Regatta teil. Bereits morgens sammeln sich die Boote im Becken vor San Marco Boote aller Art und warten auf den Start. Die ca. 30 Kilometer lange Regatta führt durch die Lagune von Venedig und über den Rio di Cannaregio wieder zurück bis zum Ziel am alten Zollpunkt. Die Regatta ist für alle trainierten Paddler offen. Durch die Veranstaltung haben sich in Venedig viele neue Rudervereine gegründet und auch das vom Aussterben bedrohte Handwerk Bootsbau und die Bootsrestaurierung sind erfolgreich wieder belebt worden. Und daneben ist es ein wirklich sehenswertes Spektakel.

Link

Vogalonga

Geschrieben 12.04.2006, Geändert 12.04.2006, 3283 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.