Reiseziel auswählen





Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Neue Liebe zu Vendig

Von ericth

In diesen Tagen starte ich zu meiner vierten Reise nach V. innerhalb eines Jahres, einmal mit einer VHS- Gruppe per Bus am Rosenmontag. Diese Gäste waren so begeistert, daß meine Reihe "Museen statt Maskenbälle" IMMER nach Venedig führen soll - geht natürlich nicht.

Privat fliege ich sehr preiswert mit Ryanair ab Hahn (FFH) nach Treviso (Wochenendflüge sind teurer). Von dort ist der Busfransfer nach Piazzale Roma organisiert (H/R für 9 €, Stand 2005). Übernachten in V. ist sinnvoll, Mestre ist billiger, aber V. ist am Abend bes. schön. Über ryanair-homepage lassen sich auch unglaublich günstige Hotels finden (Nov.: 4 Sterne für 42 € pP! V. ist zu jeder Jahreszeit toll, am schönsten natürlich, wenn die Massen weg sind.

Für ein Tour.-Menu zahlte ich ich in der Antica Sacrestia (>Homepage) nicht mal 15 €, Weine waren allerdinsg (zu)teuer. Erlebnisse besonderer Art sind Besuche im Ospedale (Leichenkapelle im Haus!) und unweit davon der Friedhof auf der Insel San Michele. Nirgends sempfindet man den morbiden Charme dieser Stadt näher. Fliegt hin, atmet diese Stadt ein! Vielleicht treffen wir uns?

Geschrieben 04.11.2005, Geändert 04.11.2005, 2102 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.