Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Vorschläge für Radtouren an Brenta, Adige und Po

Von awo

Brenta, Adige und Po sind italienische Flüsse, die in eben dieser Reihenfolge südlich von Chioggia ins Mittelmeer münden. Die Adige, zu deutsch Etsch, hat es in Deutschland zu einer gewissen Berühmtheit gebracht, da sie im Deutschlandlied vorkommt und angeblich die Südgrenze Deutschlands markiert.

Hoffentlich unbelastet von Nationalismen kann man am Unterlauf dieser Flüsse schöne Radtouren unternehmen. 12 Tourenvorschläge finden sich in folgender Broschüre (leider nur in italienischer Sprache): www.primaveraslow.it/2015/wp-content/upl oads/2015/04/TuRRivers.pdf

Das Foto habe ich auf einer Radtour aufgenommen. Der Ort heißt Cavanella di Adige und liegt kurz vor der Mündung der Etsch in die Adria. Verwaltungstechnisch ist er ein Ortsteil von Chioggia. Die Etsch ist mit 410 Kilometern Läne der zweitlängste italienische Fluß nach dem Po und fließt unter anderem durch Trento (Trient) und Verona.

Geschrieben 01.06.2016, Geändert 02.06.2016, 796 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.